Schlagwort: Andreas Maier

Du und ich – mehr nicht: Zum 65. Geburtstag von Arnold Stadler

Was ist es, das seinem Schreiben solch ungewöhnliche Resonanz beschert? Die Romane von Arnold Stadler, der am 9. April 2019 seinen 65. Geburtstag begeht, erreichen mehrere Auflagen. „Die Menschen lügen. Alle“, seine Übertragung biblischer Psalmen ins Deutsche, befindet sich sogar in der 14. Auflage. Dem Schriftsteller, der ursprünglich Theologie studiert hat, ist mit dem Georg-Büchner-Preis […]

Die Literaturexperten des Odenwalds

Wer eigentlich ist einLiteraturexperte? Da sind natürlich die Leser, aber es gibt auch Feuilletonisten, Redakteure, Rezensentinnen, Deutschlehrer, Professorinnen. Manchmal sind es Wirtsleute, die ein literarisches Werk am besten erfassen. So ist es in der Gebhardshütte im Odenwald geschehen, wo die Wirtsleute Hans-Günter Baus und Gundel Baus über ein Buch philosophieren, in dem sie selbst eine […]

Anarchie beim Apfelwein

Schriftsteller Andreas Maier über Gott im Apfelweinlokal, Gerichtspredigten und das Leben als Singvogel. Das Interview für Publik-Forum führte Georg Magirius, Redaktion: Britta Baas.